Schulklassen aus der ganzen Region

By Posted in - Allgemein on Oktober 11th, 2017 0 Comments

Nach der vierten Workshopsaison (Sommer 2017) haben gesamthaft 86 Schulklassen den Lernort Steinzeit besucht. Die Kartierung zeigt: Sie reisen aus der ganzen Region an: Von Meiringen, Wimmis oder Selzach (SO), von Thunstetten oder Gurbrü – eine Klasse sogar aus dem fernen Zürich. Schulen wie Oberdiessbach, Utzensdorf oder Boll haben trotz grösserer Entfernung den Lernort sogar mehrfach beehrt. Dennoch stammt der Grossteil der Klassen aus der näheren Umgebung; alleine aus der Stadt Bern sind es rund ein Fünftel.

Wir freuen uns über das ungebrochene Interesse am Lernort Steinzeit und hoffen, die Karte in den kommenden Saisons mit weiteren Schulen ergänzen zu können.

Kommentar abgeben