Erfolgreicher Saisonabschluss 2015

By Posted in - Allgemein on November 4th, 2015 0 Comments

Der Abschluss der Workshopsaison 2015 war gleich in zweierlei Belangen sehr erfreulich. Zum einen konnte der Verein ur.kultour sein 5-jähriges Bestehen feiern, wobei einer der Jubiläumsanlässe im Rahmen des SCNAT-Events im Lernort begangen wurde. Zum anderen besuchten in diesem Jahr nicht weniger als 24 Schulklassen, will heissen 433 Schulkinder, einen Workshop im Lernort. Für die Frühjahressaison 2016 haben sich bereits eine ganze Reihe von Lehrpersonen vorangemeldet. Das rege Interesse an unseren Workshops freut uns natürlich ungemein.

Der SCNAT-Event wurde am 12. September in Zusammenarbeit mit der Stiftung Landschaft und Kies sowie dem Pflanzeninstitut der Universität Bern durchgeführt. Thema des Anlasses waren Mensch und Umwelt in der Nacheiszeit, Archäologie und Vegetationsgeschichte. Bei schönem Wetter nahmen rund 60 BesucherInnen den Weg in den Lernort unter die Füsse um sich im Bogenschiessen und Speerwerfen zu üben, den Pflanzenlernpfad abzuschreiten, sich bei steinzeitlichen Handarbeiten in Geduld zu üben sowie bei der neuen Sedimentgrube aus Expertinnenhand zu erfahren, wie mit einem Handbohrer aus Feuchtbodenarchiven Proben für nacheiszeitliche Pollenuntersuchungen geborgen werden. Zur Stärkung wurden Bratwürste und Getränke angeboten.

15_LernortSteinzeit_SCNAT_53k15_LernortSteinzeit_SCNAT_14k

15_LernortSteinzeit_SCNAT_47k

Kommentar abgeben